Unsere Hochzeitsfotografie

eine Mischung aus Reportage-, Lifestyle- und Portraitfotografie

Hochzeitsfotografie ist lebendig: Hochzeitskleid anziehen
D

Die Reportage

... liegt uns besonders am Herzen.

Das heißt, wir möchten mit unserer Hochzeitsfotografie den Tag festhalten, wie er passiert: ehrlich, authentisch. So, dass ihr das Glücksgefühl oder die Rührung oder die gespannte Erwartung noch Jahre später sofort in euch spürt, wenn ihr die Bilder betrachtet.

Hochzeitsfotografie ist mehr: die Hochzeitsreportage

Mehr noch als das Brautpaar-Shooting sind es für unsere Paare oft ganz andere Bilder, die die größte Bedeutung haben. Bilder, die während des Tages entstehen, Bilder aus der Reportage: Es sind die geheimen Blicke, das natürliche Lachen aus tiefstem Herzen und die Fotos der Kinder, die in der Ecke sitzen und etwas aushecken.
Wir wollen mit unserer Hochzeitsfotografie das Wesen der Menschen erfassen und zeigen. Unser Bestreben ist es, aus den vielen einzelnen Bildern eine große Geschichte zu kreieren.

Ihr fragt, wir antworten!

• Wenn wir euch buchen, was bekommen wir?

Wir fotografieren eure Hochzeitsgeschichte vom Getting-ready oder First-Look bis zur Party am Abend, mit Brautpaarshooting, Zeremonie, vielen Fotos von Freunden und Familie und natürlich ganz viel Reportage.
Jedes Bild wird sorgfältig ausgewählt und bearbeitet. Ihr bekommt eure Bilder in einer passwortgeschützten Onlinegalerie für euch und zum Versenden an eure Gäste.
Und das Wichtigste: Ihr bekommt unser Herzblut, unsere volle Aufmerksamkeit, unser Engagement und unsere Liebe für das, was wir tun.

• Was ist das denn eigentlich genau, eine Hochzeitsreportage?

Die Reportage ist eure gemeinsame Geschichte. Die Reportage zeigt, was an eurem großen Tag passiert, und zwar ungestellt und ehrlich. Ihr braucht euch nicht verbiegen vor der Kamera, seid so, wie ihr seid. Die Reportage ist das, was von eurer Hochzeit bleibt: die wundervolle Essenz des Tages.
Ihr werdet sogar ganz vergessen, dass wir noch da sind, denn wir sind leise und unauffällig. Wir beobachten und sammeln für euch Momente.

• Wie lange seid ihr meist bei Hochzeiten dabei?

Wir begleiten euch am liebsten den ganzen Tag über, unsere gängigsten Pakete umfassen sechs, acht oder zwölf Stunden.

• Können wir euch kurzfristig auch noch länger buchen?

Selbstverständlich: Wir sind an dem Tag ganz für euch da, solltet ihr also kurzfristig am Hochzeitstag noch was brauchen, könnt ihr natürlich noch ein Stündchen oder mehr dazubuchen.

• Wo seid ihr denn überall unterwegs?

Wo ihr uns hinführt, da sind wir unterwegs. Ihr heiratet im kleinen Kreis bei euch im Garten? Wunderbar! Ihr feiert in einer Scheune oder im Wald oder an einem See oder in den Bergen oder ... Überall da, wo ihr euch wohlfühlt, fotografieren wir!

• Können wir die Bilder selber drucken oder bietet ihr auch Alben an?

Natürlich könnt ihr die Bilder selber drucken.
Wir bieten hochwertige Alben und zeigen euch sehr gerne unsere Musteralben.

• Was kostet eine Hochzeitsreportage bei euch?

Hochzeitsfotos sind unbezahlbar, aber wir finden bestimmt einen Kompromiss.
Die Höhe der Investition hängt davon ab, wie lange wir euch am Hochzeitstag begleiten und wie ihr euch den Tag so vorstellt. Schreibt uns einfach für eine detaillierte Preisauskunft oder ruft uns an.

• Können wir euch unverbindlich persönlich kennenlernen?

Sehr gerne! Ruft doch einfach an, schreibt uns ein Mail oder verwendet unser Kontaktformular. Wir freuen uns auf euch!

Hochzeitsfotografie ist gespanntes Warten

Seid ihr bereit?

Ihr wünscht euch Hochzeitsfotografie, die sich mehr traut?

Ihr sucht Hochzeitsfotografen, die sich für euch Zeit nehmen, die sich für eure Wünsche interessieren und euch am Hochzeitstag begleiten?

Ihr wollt euren Hochzeitstag nach euren Vorstellungen gestalten und sucht einen Fotografen, der auch am liebsten freie Trauungen im Wald oder Rindersteak aus dem Smoker statt der Festtafel fotografiert?

schließen
Nach oben